Orgelfahrt 2019

Der Verband der Nordelbischen Kirchenmusiker und Kirchenmusikerinnen bietet für seine Mitglieder und deren Angehörige eine besondere Orgelfahrt quer durch Hamburg.

Sonntag 29.September 2019

1. “Michel”
Start ist um 14.00 Uhr im Hamburger „Michel“. Manuel Gera wird uns die gewaltige Orgelanlage vorführen.

2. Ansgarkirche Langenhorn
Danach geht es weiter um 16.00 Uhr in der Ansgarkirche Langenhorn mit der einmaligen von Hans Henny Jahnn konzipierten Orgel der Firma Furtwängler & Hammer von 1931. Kollegin Julia Götting wird uns das vor wenigen Jahren frisch renovierte Instrument erläutern.

3. Welte-Rundfunkorgel im Studio 1 des NDR
Anschließend besichtigen wir um 18.00 Uhr die Welte-Rundfunkorgel im Studio 1 des NDR, eine der größten Multiplexorgeln Europas! Erbaut wurde sie 1930 von der Freiburger Firma Welte & Söhne und steht originalbelassen im ältesten noch erhaltenen Rundfunkstudio der Welt. Eine Besichtigung ist nur schwer zu ermöglichen, da das Studio u.a. als ständiger Probenraum der NDR-Bigband benutzt wird. Umso mehr freuen wir uns, daß der langjährige Mitarbeiter, Herr Lamke, uns exklusiv das spannende Instrument vorstellen wird.

Da die Teilnehmerzahl im NDR-Studio begrenzt ist, ist es absolut notwendig, daß Sie sich zu der Orgeltour anmelden
(bitte an )!

Ggf. Wird eine Gruppenteilung für den Sendesaal nötig sein!

Der Transport zwischen den einzelnen Orten geschieht in Eigenregie per Auto bzw. Öffentliche Verkehrsmittel!

Volker Linhardt